Ein Teilnehmerbericht von Peter Offenhäuser

Liebe Familie Rausch,

es ist mir ein persönliches Anliegen über Ihr Unternehmen eine Rückmeldung zu schreiben, um meine Eindrücke wiederzu geben, die es weiteren Teilnehmern Ihrer Kurse sicherlich einfacher macht, bei Ihnen einen Kurs zu buchen.

Als Selbständiger hat man nicht immer die freie Wahl und der Kunde der mit Auftrag droht, macht den privaten Terminkalender zunichte. Hier möchte ich die sehr freundliche und unkomplizierte Art von Sonja Rausch hervorheben, die zweimal ohne weitere Kosten meinen gebuchten Kurs verschob. Dies ist schon einmal nicht selbstverständlich.

Nachdem ich mir vorab den Schräglagenkurs in München als Trockenübung angeschaut habe, war mir klar, dass nur ein Tagestraining mit 5 Teilnehmern in Frage kommt und das macht sich dann auch bezahlt. Rechnet man den Aufwand, Investition, Know how, welches mehr als ausreichend vermittelt wird, sowie die Stunden in denen man seinen Instructor hat, ist der Kurs nicht teuer sondern sogar günstig. Ist bei einem Preis von 223,00 € erst mal nicht nachvollziehbar, aber ihr bekommt dafür sehr sehr viel an Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt und diese könnten eventuell einmal in einer entsprechenden Situation euer Leben retten.

  
 

Ich fahre nun seit 22 Jahren Motorrad und mir ist nasses Laub oder schneebedeckter Fahrbahnbelag bestens bekannt und trotzdem habe ich sehr viel neues gelernt. Alois zeigt euch anhand praktischer Beispiele was Ihr euch und eurem Motorrad zumuten könnt und glaubt mir, danach macht das Fahren nochmals so viel Spaß.

Auch die Verpflegung, unter anderem von Sonja Rauschs selbstgebackenem Kuchen ist ein Highlight. Als ehemaliger Weltmeister der Küchenkonditoren darf ich mir so ein Urteil erlauben ;-)

Mir hat es einen Riesenspaß gemacht, habe vieles gelernt und behalte die Firma MS2 in bester Erinnerung.

Wer mit mir persönlich darüber sprechen möchte, darf sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Peter Offenhäuser Tel.: 08142/17362 oder www.Der-Kochclub.com